IE Grundausbildung / IE Grundkurs

Hinweis zur Anmeldung

Das Kursdatum wird in Rücksprache mit den Teilnehmenden definiert. 
Bei Interesse an diesem Kurs, melden Sie sich über den Button «zur Anmeldung» weiter unten an.
Wir werden Sie dann kontaktieren. 

 

Allgemeine Informationen

Kursdauer 1 Tag
Die Teilnehmenden kennen die rechtlichen Grundlagen der Leistungsart Insolvenzentschädigung und können diese im Kassenalltag anwenden.

Die Teilnehmenden sind in der Lage Insolvenzentschädigungsfälle im ASAL korrekt zu erfassen. 
Neue Sachbearbeitende IE
  • Was ist Insolvenzentschädigung?
  • Wer ist anspruchsberechtigt?
  • Was sind die Anspruchsvoraussetzungen?
  • Wie machen die Arbeitnehmenden ihre Ansprüche geltend?
  • Checkliste: Unterlagen, welche bei der ALK eingereicht werden müssen
  • Wie belegt die versicherte Person ihre offenen Lohnforderungen?
  • Was deckt die Insolvenzentschädigung ab?
  • Abgrenzung zu Art. 29 AVIG (ALE)
  • Eidg. Quellensteuer bei ausländischen Arbeitnehmenden
  • Listen Sozialversicherungen (Anfrage BVG/Unfallversicherer)
  • Schlussabrechnung
  • Abrechnungen Sozialversicherungen
  • Übungen anhand praktischer Beispiele im ASAL
3-4 Wochen ALK-Erfahrung
Methode
Sie werden an einem Praxistag bei einer öfffentlichen ALK (Solothurn oder Zürich) durch eine erfahrene Sachbearbeitende in die Leistungsart eingeführt. 

Kursdaten

Code Daten Ort Status
GASW-DE-IEGK-1801 offen zur Anmeldung